Lululand Rangsystem - Wie bewerbe ich mich?

Hier können sich die Lululänder um ein Amt Bewerben
Gesperrt
Benutzeravatar
Blueeyestar
Site Admin
Beiträge: 151
Registriert: Do 8. Jun 2017, 16:52
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Lululand Rangsystem - Wie bewerbe ich mich?

Beitrag von Blueeyestar » Fr 7. Sep 2018, 08:47

Bild

Wir auf Lululand haben wie es sich für jeden Server gehört auch ein Rangsystem, damit wir Euch gezielt helfen können.
Wer nun was auf dem Server macht könnt Ihr nachfolgend ersehen. Auch welche Farbe zu welchen Rang gehört.

Wenn Ihr Euch für eine Stelle als Guard, Maker oder Dev bewerben möchtet nutzt bitte folgenden Bewerbungslink:


Bewerbungskriterien: Mindestens 18tes Lebensjahr vollendet




Guard
Aufgabengebiete:
Der Guard ist der Lehrling des Servers. In diesem Rang befindet sich der User in der Erprobungsphase.
Aufgaben wie User Neuzugänge Betreuung gehören zu seinen Hauptaufgaben. Des weiteren ist der Guard für die Ruhe auf dem Server zuständig. Dies bedeutet User die Caps/Spam ect machen zu bitten dies zu Unterlassen gegebenenfalls auch zu Verwarnen.
Der Guard hat die Möglichkeit zu einen Mod aufzusteigen. Wie lange die Erprobungsphase andauert obliegt alleine dem Owner und den freien Plätze/bedarf an Mod´s
Für den Rang als Guard kann man sich im Forum bewerben wenn man mind. 1 Monat aktiv auf dem Server war. Des weiteren auch positiv in Erscheinung getreten ist durch eigenständiges helfen des Servers z.b Neuzugänge einweisen, auf Fehler hinweisen ect.
Der Guard hat die Fähigkeiten User temporär zu Bannen, den User bei Störfällen von Server zu kicken,Jail und zu Muten


Lektor
Aufgabengebiete:
Der Lektor ist rein auf das Forum beschränkt. Dieser kümmert sich um den Reibungslosen Verlauf im Forum wie die Aktualisierung der Themen. In den Aufgaben gebieten gehören User Freischalten im Forum wie auch das Forum auf den neusten Stand zu halten.
Durch seine Tätigkeit hat er bestimmte Privilegien im Spiel als Gegenleistung.



Mod
Aufgabengebiete:

Die Mods haben mehrere Aufgabengebiete. Diese Umfassen Einweisungen von Neuzugängen wie auch die Ansprechpartner der Guards.
Durch die vielfältigen Möglichkeiten die der Mod hat, kann er die Interessen des Servers gut vertreten. Ein Mod sorgt dafür das die User die Regeln einhalten und bei Zuwiderhandlungen dementsprechend interagiert. Die Fähigkeiten von Max. Tempban/Ban sowie Kick, Mute, Jail geben dem Mod die Fähigkeiten sich auch gegen User durch zusetzen die sich nicht an die Regeln halten können. Diese werden aber nur in zwingenden Fällen angewendet.
Sollte ein Neuzugang beim Zonen ziehen sich verschätzt haben, kann der Mod die Zone löschen damit der User die neu ziehen kann.Dies ist nur in der Anfangsphase des neuen Users auf dem Server gestattet. Die Mod´s habe auch die Fähigkeiten in Discord User zu verschieben, Muten oder rauszuwerfen um die Ordnung in Discord zu erhalten. Des weiteren übernehmen Mod´s noch vielfältige Aufgaben auf dem Server wie Forum betrieb, Eventplanung uvm.
Als Mod kann man sich nicht Bewerben. Man kann nur als Guard aufsteigen zu dem Rang Mod.


Maker
Aufgabengebiete:
Der Maker ist der Erbauer auf dem Server, im Gegensatz zu den Rang Mod hat der Maker die Aufgabe Bauprojekte auf dem Server zu verwalten und zu Planen. Der Maker erstellt Eventsmaps und Gebäude die für bestimmte Aktivitäten auf dem Server gebraucht werden. Der Maker plant in enger zusammen Arbeit mit dem Owner Projekte und führt diese dann eigenständig aus.
Ein Maker muss wie der Mod vorher den Rang Guard ausführen und wird dann vom Owner als Maker ernannt.


Support
Aufgabengebiete:
Der Support befasst sich mit Plugins die auf dem Server laufen und helfen dabei den Server noch effizienter zu machen und zu gestalten.
Durch das Fachwissen das der Supporter hat kann er spezifisch interagieren und Kurzfristige Probleme bei Serverfehlern helfen.
Der Supporter arbeitet im direkten Draht mit dem Owner zusammen und informiert über Updates bei Plugins wie auch bei Einstellungsfragen bestimmter Module.
Durch die Hilfe die der Supporter leistet wird er durch besondere Fähigkeiten entlohnt auf dem Server
Ein Supporter muss wie alle anderen Ränge erst die Stufe des Guards durchgehen und wird dann vom Owner als Supporter ernannt wenn er diese als Fähigkeit als Beweis darlegt.


Senior
Aufgabengebiete:
Senioren sind ehemalige Staffler die gut für den Server gedient haben. Diese bekommen auf Server Lebenszeit den Rang und damit bestimmte Fähigkeiten die Ihnen das spielen auf dem Server entlasten.

Admin
Aufgabengebiete:
Der Admin ist der Stellvertreter vom Owner. In seinen Aufgabengebieten unterliegen Event Vorbereitungen sowie Problemlösungen die durch Plugins verursacht werden. Deswegen sind erweiterte Grundkenntnisse in Linux und Java zwingend erforderlich !
Der Admin hat erweiterte Rechte damit er seinen Rang ausüben kann. Als Stellvertreter muss der Admin mit Sicherstellen das der Serverbetrieb weiterlaufen kann.
Owner
Aufgabengebiete:
Der Owner regelt den den gesamten Verlauf auf dem Server und entscheidet bei Fehlverhalten von Stafflern das weitere vorgehen.

Gesperrt